27. August 2021

Schulstart nächste Woche

Liebe Kinder, liebe Eltern,

am nächsten Montag, 30.8.2021 beginnt die Schule wieder und wir freuen uns sehr darauf alle Kinder wiederzusehen!
Damit wir einen möglichst reibungslosen Start hinlegen können, möchte ich Sie auf die besonderen, „präventiven“ Regelungen der ersten zwei Schulwochen hinweisen.

1. auf dem ganzen Schulgelände und in den Schulgebäuden besteht die Pflicht eine medizinische Maske zu tragen (für Maskenpausen selbstverständlich gesorgt!)

2. 3 Testnachweise müssen erbracht werden: Mo, Di, Do. (in der Schule finden weiterhin die Antigen-Selbsttests statt, alternativ kann von den kostenlosen Bürgertests Gebrauch gemacht werden)

3. eine aktuelle Einverständniserklärung für die Selbsttest muss abgegeben werden

4. die Kinder erhalten ein Testheft, welches als Testnachweis beispielsweise im Freizeitbereich eingesetzt werden kann.
Weiterhin möchten wir Sie auf den aktuellen Hygieneplan 8 mit seinen Anlagen aufmerksam machen, den Sie hier einsehen können.

Wir wünschen Ihnen ein erholsames Wochenende und einen erfolgreichen Start in das neue Schuljahr!
Bleiben Sie gesund!

Christine Funk
Schulleitung i. K.


27. August 2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,

zu Beginn des neuen Schuljahrs sind wir sehr stolz darauf unsere neuen Schul-Shirts präsentieren zu können.
Dank des Fördervereins besteht für Kinder und Erwachsene die Möglichkeit Polohemden, T-Shirts oder Shirtjacken in drei verschiedenen Farben zu erwerben.
Bestellformulare mit den genauen Preisen werden spätestens an den Elternabenden bereit stehen.

 


5. August 2021

Urlaubsgrüße von Elli und Emil

Liebe Kinder,

unsere Erdmännchen senden euch herzliche Grüße aus dem Sommerurlaub!


23. Juli 2021

Bausstelle auf dem Schulhof

Liebe Kinder, liebe Eltern,

zurzeit befindet sich eine große Baustelle auf unserem Schulgelände, damit wir nach den Ferien eine stabile Internetverbindung in die Klassenräume bekommen.

Dies bedeutet, dass momentan kein uneingeschränkter Zugang zum Spielplatz besteht! Wir bitten Sie dringend die Beschilderungen und Absperrungen zu beachten.

Das Team der Wiesentalschule


16. Juli 2021

Erreichbarkeit in den Ferien

In den Sommerferien erreichen Sie uns

jeden Mittwoch zwischen 10.00 und 12.00 Uhr.

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Ferienzeit!


7. Juli 2021

Willkommenstüten „to go“

Heute konnten sich die neuen Erstklässler eine Willkommenstüte „to go“ am Schultor abholen.

Gefüllt waren die Tüten mit einer Informationsbroschüre über die Schule, einem Schulanfängerheft, Steckbriefe der Lehrerinnen und einem kleinen Geschenk für die neuen Schülerinnen und Schüler.
(Vielen Dank für die tolle Idee an die Grundschule Westersburg in Solingen 🙂 ! )


10. Mai 2021

Wechselunterricht ab Mittwoch 12. Mai 2021

Liebe Schulgemeinde,

da die Inzidenz im Lahn-Dill-Kreis erfreulicherweise nun seit fünf Tagen unter 165 lag, kann der Wechselunterricht am Mittwoch starten. Wir beginnen am Mittwoch mit „Gruppe B“ – dem 2. und 4. Jahrgang.
Parallel findet die Notbetreuung weiterhin statt.

Über IServ erhielten Sie detaillierte Informationen zum Ablauf des Wechselunterrichts und der Laien-Selbsttests. Die Stundenpläne erhalten Sie zeitnah von den Klassenlehrerinnen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!


15. April 2021

Distanzunterricht bis zunächst 6. Mai 2021

Liebe Schulgemeinde,

in einem Schreiben des Lahn-Dill-Kreises wurde uns soeben mitgeteilt, dass alle Jahrgangsstufen (bis auf die Abschlussklassen) bis vorerst zum 6. Mai 2021 in den Distanzunterricht gehen. 

Die Notbetreuung wird weiterhin in der Schule angeboten.

Die einzelnen Klassenlehrerinnen werden sich mit Ihnen über IServ in Verbindung setzen und Absprachen treffen, wie der Distanzunterricht gestaltet wird.


13. April 2021

Elternbrief, Schulbetrieb ab dem 19. April 2021, Nachweis eines negativen Testergebnisses

Liebe Schulgemeinde,

nach der gestrigen Pressekonferenz des Ministerpräsidenten und des Kultusministers erreichte uns heute morgen ein >>Elternbrief, welchen wir Ihnen auch hier gerne zur Verfügung stellen.

Ab Montag, den 19. April 2021 soll in Hessen für die Jahrgangsstufen 1-6  wieder mit dem Wechselunterricht und der Notbetreuung gestartet werden. 
Bitte beachten Sie, dass es in unserem Landkreis zu anderen Regelungen kommen könnte!
Sobald wir genauere Informationen haben, werden Sie umgehend informiert.

Zu den vier bereits bekannten Schutzmaßnahmen:
1. Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen (im LDK: medizinische Masken!)
2. Einhalten des Mindestabstands
3. Handhygiene (+ Hygieneregeln)
4. regelmäßiges Lüften

kommt nun ab dem 19. April 2021 eine 5. Maßnahme, der verpflichtende Nachweis eines negativen Testergebnisses für alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrkräfte und sonstiges Personal in den Schulen, hinzu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auf den bekannten Wegen zur Verfügung!
Bitte informieren Sie sich gegen Ende der Woche nochmals bei IServ oder auf der Homepage, ob es neue, aktuelle Entwicklungen geben sollte.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit und erholsame, restliche Ferientage!

Das Team der Wiesentalschule


1. April 2021

Öffnungszeiten Osterferien

in den Ferien ist das Sekretariat an folgenden Tagen von 10 – 12 Uhr besetzt:

Mittwoch, 07.04.2021,
sowie am
Mittwoch, 14.04.2021.

Wir wünschen allen einen erholsamen Start in die Ferien!


26. März 2021

Distanzunterricht mit sofortiger Wirkung

Liebe Schulgemeinde,

soeben erreichte die Schulen im Lahn-Dill-Kreis eine aktuelle gesundheitsfachliche Anordnung.

1. Mit sofortiger Wirkung werden alle weiteren Öffnungsschritte der Schulen ausgesetzt.
2. Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 1 sind bis auf weiteres im Distanzunterricht zu beschulen. Die Anwesenheitspflicht an den Schulen wird ausgesetzt. (Ausnahme: Abschlussklassen)
3. Eine Notbetreuung wird weiterhin ermöglicht.
4. Wir möchten Sie eindringlich bitten, von der Notbetreuung nur in unumgänglichen Fällen Gebrauch zu machen. Die Gruppen sollen so klein wie möglich gehalten werden!
5. Bitte informieren Sie sich am Wochenende bei IServ oder auf der Homepage, wie wir den Unterricht in Distanz für nächste Woche planen.

Sobald wir weitere Informationen haben, werden Sie umgehend auf den gängigen Wegen informiert.
Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!


22. Februar 2021

Hygieneplan der Schule und offener Anfang

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

über das Wochenende konnten Sie sich schon mit unserem Schul-Hygieneplan vertraut machen. Die Lehrkräfte werden die Regeln und Maßnahmen eingehend mit den Kindern besprechen. Zudem starten wir ab dieser Woche morgens mit dem „offenen Unterrichtsbeginn“. Ab 7.50 Uhr können die Kinder direkt in die Klassenräume kommen, wo sich die Lehrkräfte bereits aufhalten.

>> Hier finden Sie den Hygieneplan der Schule.


15. Februar 2021

Informationen zum Wechselunterricht und zur Notbetreuung ab dem 22.02.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir informierten sie bereits über IServ, wie die Ausgestaltung des Wechselunterrichts an unserer Schule aussehen wird. Die konkreten Stundenpläne der Kinder werden Ihnen spätestens morgen zugehen.
Sie finden im Folgenden alle wichtigen Schreiben des Kultusministeriums, sowie die Muster-Arbeitgeberbescheinigung und den aktualisierten Hygieneplan 7.0 samt Anlagen.

>>Ministerschreiben an die Eltern

>>Muster-Arbeitgeberbescheinigung

>>Hygieneplan 7.0

>>Anlage 1, Anlage 2, Anlage 3, Anlage 4


8. Februar 2021

Wechselunterricht frühestens ab dem 22.Februar 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
heute erreichten uns mehrere Schreiben des Kultusministeriums.
Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens startet der Wechselunterricht in den Jahrgangsstufen 1-6 frühestens ab dem 22.02.21!
Das bedeutet für unsere Schule, mindestens eine weitere Woche die Aussetzung der Präsenzpflicht.
Am Mittwoch, den 10.02.21 tagt die Ministerpräsidentenkonferenz, um u. a. eine langfristige Strategie für Kitas und Schulen festzulegen. Am darauffolgenden Tag, 11.02.21, wird die hessische Landesregierung ihre Entscheidungen treffen.

Gemeinsam mit dem Kollegium werden wir nun unsere Planungen für das Wechselmodell weiter ausarbeiten. Dennoch bleibt abzuwarten, welche Entscheidungen die Länderchefs treffen und welche Richtung das Infektionsgeschehen nehmen wird.

Hier finden Sie das Elternschreiben des Kultusministeriums.


8. Februar 2021

Präsenzunterricht und Lernpakete abholen!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
ab morgen 9. Februar 2021 können die Kinder, die bereits für den Präsenzunterricht angemeldet waren, wieder in die Schule kommen.
Daneben können die Lernpakete für das Distanzlernen morgen früh abgeholt werden. Bitte beachten Sie, dass es auf dem Schulhof und um das Schulgelände herum noch sehr glatt sein kann! Das Hausmeisterteam hat heute die Hauptwege freigelegt.


7. Februar 2021

Präsenzunterricht entfällt am Montag, 8. Februar 2021 – nur Notbetreuung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
soeben erreichte uns die Nachricht, dass das Staatliche Schulamt im Einvernehmen mit dem Lahn-Dill-Kreis entschieden hat, den Präsenzunterricht an den Schulen morgen ausfallen zu lassen.
Es kann nur eine Notbetreuung sicher gestellt werden. Kontaktieren Sie uns bitte über IServ oder morgen früh telefonisch, wenn Ihr Kind in die Notbetreuung kommt.

Bitte holen Sie morgen keine Materialpakete in der Schule ab. Die Materialien für die Kinder werden wir Ihnen voraussichtlich am Dienstag bereitstellen, wenn die Witterungslage dies zulässt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Wir wünschen Ihnen und den Kindern sichere und unfallfreie Wege!

Das Team der Wiesentalschule


3. Februar 2021

Liebe Kinder,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

herzlichen Dank für die vielen Einsendungen der Wochenaufgabe!


26. Januar 2021

Liebe Kinder,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

in unserem Lehrerzimmer ist es nun viel fröhlicher und schöner, weil uns lauter kleine Gesichter anlachen!


Vielen Dank an jedes Kind, das mitgemacht hat!
Gerne dürfen noch Figuren vorbeigebracht werden, wenn letzte Woche keine Zeit dafür war.

18. Januar 2021

Liebe Kinder,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

bei der gemeinsamen Wochenaufgabe der Schule gab es viele Einsendungen an Emil und Elli!
Vielen Dank dafür!
Die neue Wochenaufgabe wird im Verlaufe des Tages bei I-Serv veröffentlicht.

Eure Schneekunstwerke:


15. Januar 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Schulkindbetreuung der Kita Pusteblume wird ab Montag, 18. Januar 2021 wieder stattfinden.


12. Januar 2021

Liebe Kinder,

Elli und Emil möchten euch herzlich aus dem Funkhaus grüßen. Die beiden lernen zu Hause und freuen sich schon sehr über eure Schneebilder!


7. Januar 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie bereits gestern angekündigt, können wir Sie nun über die neuen Regelungen, die am Montag, den 11.01.21 in Kraft treten und bis voraussichtlich zum 31.01.21 Bestand haben, informieren.
Lesen Sie dazu auch gerne die aktuelle Benachrichtigung, die Sie über I-Serv erhalten haben.

Weiterhin appellieren wir an Sie alle, die Kinder nur dann in die Schule zu senden, wenn es keine andere Möglichkeit gibt!

1. Die Präsenzpflicht wurde bis zum 31.01.21 aufgehoben.
2. Bitte geben Sie uns bis morgen (Freitag, 08.01.21) per I-Serv-Benachrichtigung Bescheid, ob Ihr Kind am Montag, 11.01.21 am Präsenzangebot teilnehmen wird oder nicht. Das Büro ist morgen ebenfalls von 10-13 Uhr besetzt.
3. Wir bitten Sie das Rückmeldeformular nächste Woche in der Schule abzugeben.
4. Wenn Sie aus beruflichen Gründen doch auf das Präsenzangebot zurückgreifen müssen, geben Sie uns bitte immer bis zum jeweiligen Freitag (8.30 Uhr) Bescheid!
5. Die Schülerinnen und Schüler werden spätestens Montagmorgen einen Wochenplan erhalten. Teilweise werden auch Materialpakete zur Verfügung gestellt. (Nähere Informationen folgen am Montag.)
6. Ob die Schulkindbetreuung stattfindet, muss noch geklärt werden.
7. Online- und Digitale Angebote kann es nur vereinzelt geben, da die Lehrkräfte teilweise im Präsenzunterricht gebunden sind.
8. Die beiden Lerngruppen werden weiterhin getrennt betreut.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im Februar!

Das Team der Wiesentalschule


6. Januar 2021

Liebe Eltern,

wir hoffen, Sie hatten einen erfolgreichen und gesunden Start in das Jahr 2021! Mit Spannung erwarten wir die Entscheidungen, die im Laufe des Tages bezüglich der Schritte zur Schulöffnung noch ausstehen. Wir werden Sie zeitnah informieren!

Nichtsdestotrotz ist es wichtig, dass sowohl Eltern als auch Kinder in diesen ungewissen Zeiten Anlaufstellen kennen um über Sorgen und Ängste zu sprechen. Im folgenden möchten wir Sie auf zwei Angebote aufmerksam machen. Selbstverständlich haben wir in der Schule jederzeit ein offenes Ohr für Sie!

1. Die Nummer gegen Kummer
(Hier finden Sie die Beschreibung zum Elterntelefon, Kinder- und Jugendtelefon und weiteren Beratungsangeboten.)

2. Erziehung- und Familienberatung
(Hier finden Sie Informationen zu den Beratungsstellen im Lahn-Dill-Kreis.)


18. Dezember 2020

Liebe Schulgemeinde,

in den Ferien ist das Sekretariat an folgenden Tagen von 10 – 12 Uhr besetzt:

Mittwoch, 23.12.2020,
Mittwoch, 30.12.2020 sowie am
Mittwoch, 06.01.2021.

Wir wünschen allen einen erholsamen Start in die Ferien!


15. Dezember 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

viele von euch und von Ihnen haben wir heute das letzte Mal vor den Weihnachtsferien gesehen.

Wir wünschen euch und Ihnen daher schon heute eine besinnliche, erholsame Weihnachtszeit und in diesen besonderen Zeiten vor allen Dingen viel Gesundheit und einen guten Start in das neue Jahr!

Unser Team möchte euch/Sie in diesem Jahr mit einem Foto in die Weihnachtsferien verabschieden…

Das Team der Wiesentalschule


14. Dezember 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie bereits den Medien entnehmen konnten, befindet sich die gesamte Bundesrepublik auf dem Weg zum Lockdown ab Mittwoch.

Für unsere Schule sind folgende Punkte wichtig:

1. Montag, 14.12. und Dienstag 15.12.20 findet der Unterricht regulär nach Stundenplan statt. Den Unterrichtsgang zum Geschenkeverteilen verlegen wir daher auf Dienstag!

2. Ab Mittwoch, 16.12.20 entfällt die Präsenzpflicht für die Kinder. Sie erhalten Materialien zum Distanzlernen. Schülerinnen und Schüler sollen, wann immer es möglich ist, zu Hause betreut werden.

3. Wenn Ihr Kind am Präsenzunterricht/Betreuungsangebot teilnehmen soll, geben Sie das ausgefüllte Formular schnellstmöglich (heute in der Postmappe) wieder über den gleichen Weg mit in die Schule. Bitte beachten Sie, dass ein Wechseln zwischen Präsenz- und Distanzunterricht nicht möglich ist.

4. Die Schule organisiert den Präsenzunterricht und die Lehrkräfte stellen Materialien für das Distanzlernen bereit. Eine Vermischung der Lerngruppen darf weiterhin nicht stattfinden.

5. Als 1. Schultag nach den Weihnachtsferien ist weiterhin der 11. Januar 2021 vorgesehen.

Dennoch kann niemand das Infektionsgeschehen voraussehen, so dass Sie sich unter www.kultusministerium.hessen.de und auf unserer Homepage sowie über Iserv auf dem Laufenden halten können. Hier finden Sie nochmals den Elternbrief vom Ministerium und das Formular für die Teilnahme am Präsenzunterricht.

Bleiben Sie gesund!

Das Team der Wiesentalschule


8. Dezember 2020

Der Nikolaus und seine Helfer besuchen die Wiesentalschule

Am Montag staunten die Kinder und die Lehrkräfte nicht schlecht, denn der Nikolaus hat auch in diesem Jahr wieder an unsere Schule gedacht!

Auf alle Schülerinnen und Schüler warteten liebevoll gepackte Päckchen, die sie am Ende des Schultages mit nach Hause nehmen konnten. Selbst für die braven Erwachsenen blieb etwas übrig 😉 – wie man auf dem Foto sehen kann.


28. November 2020

Videobotschaft des Kultusministers

Liebe Schulgemeinde,

unser Kultusminister Prof. Dr. Lorz erläutert in einer Videobotschaft die Corona-Maßnahmen an den hessischen Schulen bis zu den Weihnachtsferien.


9. November 2020

Zum Verhalten bei Krankheits- und Erkältungssymptomen und bei ausstehendem Testergebnis oder Quarantäne

Liebe Eltern,

wenn ihr Kind oder eine im gleichen Hausstand lebende Person Krankheitssymptome für COVID-19, insbesondere Fieber, trockenen Husten (nicht durch chronische Erkrankungen verursacht), Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns, aufweist, so darf Ihr Kind die Schule nicht betreten. In der Anlage „Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen“ finden Sie im Schaubild Anhaltspunkte, wann Ihr Kind den Schulbesuch wieder aufnehmen kann. Bei Fragen können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Gleiches gilt für den Fall einer angeordneten Absonderung (Isolation/Quarantäne angeordnet durch das Gesundheitsamt) nach § 30 des Infektionsschutzgesetzes aufgrund einer möglichen Infektion mit SARS-CoV-2. In diesem Falle darf kein Angehöriger Ihres Hausstandes die Schule betreten bis die Quarantäne durch das Gesundheitsamt aufgehoben wurde. Bitte informieren Sie uns umgehend, wenn bei einer in Ihrem Hausstand lebenden Person eine Testung durchgeführt wird oder geplant ist. Bis zum Erhalt eines negativen Testergebnisses dürfen Ihre Kinder die Schule nicht betreten, daher bitten wir Sie uns über das Testergebnis ebenfalls zeitnah zu informieren, damit Ihr Kind den Schulbesuch wieder aufnehmen kann.

Das Fehlen der Kinder gilt unter diesen Umständen selbstverständlich als entschuldigt. Für die Versorgung mit Aufgaben und Unterrichtsmaterial kontaktieren Sie bitte die Klassenlehrerinnen.

Nachlesen können Sie die Regelungen in der zweiten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

>> https://www.hessen.de/sites/default/files/media/2vo_corona_stand_1909.pdf

Vielen Dank für Ihr Mitwirken!

Christine Funk
Schulleitung i. K.


28. Oktober 2020

Liebe Eltern,

„…in einem Schreiben des Kreisausschusses des Lahn-Dill-Kreises, Abteilung Gesundheit, vom 27. Oktober 2020 an das Staatliche Schulamt für den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Limburg Weilburg wird festgestellt, dass mit Stand vom 27. Oktober 2020 eine Inzidenz von 142 Infizierten pro 100.000 Einwohner in 7 Tagen erreicht wurde. Damit ist für den Betrieb der Schulen die Stufe 3 des Eskalationsmodelles des Hessischen Kultusministeriums umzusetzen.“

Aus diesem Grund greifen für unsere Schule folgende Maßnahmen:

1. Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m – Pausen in abgetrennten Bereichen
2. Beachtung der Hygieneregeln der Schule und des aktuellen Hygieneplans
3. regelmäßiges Stoßlüften
4. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bis zum Arbeitsplatz; Lehrkräfte tragen ihre Masken durchgängig
5. Präsenzunterricht in einer festen Lerngruppe/Klasse
6. Unterricht nach Stundentafel mit fest zugeteilten Lehrkräften
7. Keine Durchmischung der Lerngruppen
8. Keine Schulveranstaltungen außerhalb des Präsenzunterrichtes
9. Konferenzen nur in digitaler Form
10. Sportunterricht nur kontaktlos, mit Mindestabstand und im Freien


Wir sind der Überzeugung, dass wir gemeinsam etwas zur Eindämmung der Pandemie bewirken können und die Kinder trotz allem weiterhin gerne in die Schule kommen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund!

Das Team der Wiesentalschule


14. Oktober 2020

Liebe Kinder,

Elli und Emil grüßen euch alle aus dem Urlaub und hoffen, dass ihr tolle Ferien habt und es euch gut geht!

Haben die beiden nicht einen tollen Ausblick aus ihrer Ferienwohnung?


2. Oktober 2020

Liebe Eltern,

in den Ferien ist das Sekretariat an folgenden Tagen besetzt:

Mi. 07.10.2020
Mi. 14.10.2020
jeweils von 9.00-12.00 Uhr.

Darüber hinaus möchten wir Sie auf den aktuellsten Hygieneplan 6.0 und die dazugehörigen Anlagen 1, 2, 3 und 4 (eine überarbeitete Version der Handreichungen zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern) aufmerksam machen. Der Hygieneplan 6.0 tritt am 19.10.2020 (erster Schultag nach den Herbstferien) in Kraft.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine erholsame Ferienzeit. Bleiben Sie gesund!


22. September 2020

Liebe Eltern,

hier finden Sie einen Flyer des Robert-Koch-Institutes zum Thema Corona-Infektion und häusliche Quarantäne.


21. September 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

am 02. Oktober 2020 beginnen nach der dritten Stunde (10.35 Uhr) die Herbstferien.
Die Kinder haben die ersten drei Stunden Unterricht nach Plan. Gerne können die Sportsachen über die Ferien mit nach Hause genommen werden.
Der erste Schultag nach den Ferien ist Montag, der 19. Oktober 2020.

Wir wünschen Ihnen/euch erholsame Herbstferien!


14. September 2020


28. August 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

seit dem 17. August 2020 findet der Unterricht an unserer Schule wieder im Regelbetrieb statt.
Zum Schulbeginn wurde der Hygieneplan 5.0 mit seinen Anlagen 1-4 und einer
Anleitung zum Umgang mit Krankheitssymptomen bei Kindern sowie ein Elternbrief zum Schuljahr 2020/21 veröffentlicht.
Hier finden Sie unser schuleigenes aktuelles Hygienekonzept.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern einen erfolgreichen Start in das neue Schuljahr!